Die Wahrheit hinter der Quote Doku | 3sat | 2020

Die Wahrheit hinter der Quote

Ein Film von Frank Aischmann und Gregor Streiber

Bis heute gilt die Einschaltquote als ultimative Währung im Fernsehgeschäft. Doch seit der klassische Fernsehabend um die Bewegtbildnutzung auf Handy, Tablet oder PC ergänzt wurde, hat die Zuschauerforschung massiv aufgerüstet: Mit neuen Messmethoden soll sie an die geänderte Mediennutzung im Digitalzeitalter angepasst werden. Mediatheken sind leicht zu erfassen, aber Streaming-Anbieter wie Netflix oder Amazon legen ihre Abrufzahlen nur ungern vor. Wie reagieren die öffentlich-rechtlichen Sender auf die Verschiebung zu nonlinearem Medienkonsum? Anders als bei Fernsehprogrammen können die Anbieter von Online-Inhalten ihren Erfolg künstlich pushen, indem sie Abrufe kaufen. Wie funktioniert das? Und wie ist die Publikumsgunst im digitalen Zeitalter zu bewerten? Die Dokumentation "Die Wahrheit hinter der Quote" von Gregor Streiber und Frank Aischmann gibt Einblicke in die Messmethoden und den Einfluss von Quoten in der modernen Medienwelt.

Donnerstag, 05. März 2020 um 20:15 Uhr auf 3sat