Kassette, Teppichklopfer & Co Serie | ZDFinfo | 2021

Das war dann mal weg – Kassette, Teppichklopfer & Co

 

Sie verändert die Art, wie wir Musik hören völlig: Die Kassette. Dank dem Walkman hat unser Alltag plötzlich einen eigenen Soundtrack. Selbstgemachte Mixtapes gehören zu den tollsten Erinnerungen, Bandsalat zu den schlimmsten.

Das war dann mal weg – Greatest Hits holt die schönsten Alltagsdinge der erfolgreichen Reihe Das war dann mal noch einmal auf den Bildschirm. Die erste Folge greift neben der Kassette auch die Badekappe auf. In den 1920ern ist sie ein modisches Must-have, in den 1960ern ein ungeliebtes Muss wegen der Hygiene im Schwimmbad.

Weitere Wunderdinge dieser Folge sind der Teppichklopfer und die Polaroidkamera. Ihr Erfinder, Edwin Land, ist seiner Zeit in vielem voraus. Er ahnt schon 1970 wie wir heute Fotos machen. Seiner Polaroidkamera baut er die Dunkelkammer direkt ein, so dass man die Bilder sofort bekommt und nicht erst auf die Entwicklung im Fotolabor warten muss.

Kulinarisch wird’s beim Toast Hawaii. Das Schinken-Ananas-Schmelzkäse-Sandwich spaltet seit den 1950er Jahren die Gemüter. Aber egal, ob man ein Fan davon ist oder nicht, seine Geschichte erzählt viel über das Lebensgefühl in den Wirtschaftswunderjahren als Dosen-Ananas ein wahrer Genuss ist.

Die Reihe Das war dann mal weg spürt Dingen nach, die früher einmal unseren Alltag bereichert haben, genial und unverzichtbar erschienen. Heute sind sie (fast) verschwunden. Was ist daraus geworden?

Sendetermin: 10. September 2021 auf ZDFinfo und in der ZDF-Mediathek